Apport mit Leidenschaft und Freude

Macht es Deinem Hund Freude, Dinge umherzutragen? Oder möchtest Du Deinem Hund Apportieren beibringen, weil Du es für eine Prüfung benötigst? Wichtig dabei ist, dass die Leidenschaft und Freude fürs Apportieren bei Dir und Deinem Hund geweckt und erhalten bleibt. Deswegen ist ein schrittweiser Aufbau wichtig. Individuell abgestimmt und orientiert an den jeweiligen Lernfortschritten von Dir und Deinem Hund. Gemeinsam lernen macht Spaß! #hundetraining #apportieren #spurundpfote

Lerne mit mir! Von Lernkurven und Pausen

Lernen ist eine Anpassungsreaktion des Individuums an die jeweiligen Bedingungen einer Situation. Durch eine Verhaltensänderung soll der eigene Zustand immer wieder verbessert werden. Das bedeutet, dass Lernen nicht nur im eigentlichen Training, sondern immer stattfindet. In den trainingsfreien Zeiten verarbeitet das Gehirn alle Informationen - körperliche Ruhepausen sind dafür wichtig. Lernen verläuft nicht linear, sondern in Lernkurven. Eine Lernkurve ist das Ergebnis eine